Big Fat Greek Wedding 12.09.2010

Die Hochzeit meiner Freundin Bigi war etwas ganz besonderes…
Nicht nur, dass dies mein erstes Hochzeitsstyling außerhalb eines Salons war, es war dazu auch noch außerhalb Deutschlands!
Bigi heiratete ihren Ioannis in Griechenland!!!
Wir Freunde waren alle eingeladen und ich durfte ihre Stylistin sein.
Sogar die Fotografin Stephanie Liebl (www.lieblings-hochzeitsfotografie.de) wurde eingeflogen!
In Griechenland ist es üblich pompöse Frisuren zu tragen…
Also mussten wir uns was einfallen lassen, schließlich sollte die Frisur stundenlanges Sirtaki tanzen und ca. 600 Umarmungen überstehen!!! ;)
Wir entschieden uns schließlich für einen großen Dutt am Hinterkopf, aus ineinander verwobenen Schlaufen.
Am Tag nach der Hochzeit war dann noch einmal ein Brautstyling für die Paarfotos am Strand geplant.
Um den Look für die Fotos etwas dramatischer zu gestalten, wählten wir Smokey-Eyes beim Augen -Make-Up.
Die Haare steckten wir auf der einen Seite streng zurück, auf der anderen Seite fielen sie in weichen Locken über die Schulter.
Als Eye-Catcher steckten wir schwarze und weiße Blumen ins Haar.

nach oben Kontakt